Wenn Sie das Paket entgegen nehmen

Bitte prüfen Sie die Ware immer direkt, wenn Sie diese in Empfang nehmen. Sollten Sie Transportschäden an der Verpackung Ihrer Ware feststellen, verweigern Sie bitte die Annahme und informieren Sie uns schnellstmöglich. Haben Sie das Paket jedoch schon angenommen und bemerken sonstige erkennbare Transportschäden, bitte spätestens innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware Bescheid geben.

Kostenloser Rückversand

Sollten Sie nicht zufrieden mit Ihrer bestellten Ware sein und möchten etwas an uns zurücksenden, bieten wir Ihnen ein 30 Tage Rückgaberecht mit kostenlosem Rückversand an.

Und so funktioniert's:

Bitte füllen Sie die beiliegende Retourenkarte aus

Schritt 1: Retourenkarte ausfüllen

Bitte füllen Sie die beiliegende Retourenkarte aus und notieren Sie, ob Sie einen Umtausch wünschen, oder den Kaufpreis zurück erhalten wollen.

Sie haben keine Retourenkarte? Dann können Sie sich hier eine ausdrucken:

Retourenkarte (52 KB)

Bitte legen Sie die Retourenkarte und die Ware ins Paket

Schritt 2: Retourenkarte + Ware in Paket

Legen Sie die ausgefüllte Retourenkarte gemeinsam mit der Ware, die Sie gerne umtauschen oder zurück senden wollen ins Paket und verschließen Sie es gut.

Kleben Sie bitte das Retourenlabel aufs Paket

Schritt 3: Retouren-Aufkleber auf das Paket

Kleben Sie den Retouren-Aufkleber aus Ihrer Rechnung auf das Paket. So entstehen keine Portokosten für Sie und Ihre Ware kommt sicher zurück.

Sie haben kein Retourenlabel? Hier können Sie sich Ihr persönliches Retourenlabel selbst generieren: zum DHL Retourenportal

Bei Fragen hilft Ihnen unser Kunden-Service gerne weiter: 0711. 300 33-200 oder schreiben Sie eine E-Mail an retour@kox.eu.

Geben Sie das Paket bei der DHL als Retoure ab, das ist für Sie kostenfrei

Schritt 4: Paket zu DHL

Geben Sie das Paket bei der DHL (Deutsche Post) ab oder Ihrem Postboten wieder mit, das ist für Sie kostenlos.

Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten

Informationspflichten gegenüber den privaten Haushalten gemäß § 18 ElektroG

1. Gemäß § 17 ElektroG sind wir unter den dort genannten Bedingungen verpflichtet, Elektro- und Elektronikaltgeräte unentgeltlich zurückzunehmen. Dieser gesetzlichen Verpflichtung kommen wir über das Internetportal elektroretoure24 nach. Detaillierte Informationen zum genauen Umfang unserer Rücknahmepflichten und den von uns geschaffenen Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten erhalten Sie über die nachfolgenden Links:

elektroretoure24

2. Wir weisen alle Besitzer von Elektro- und Elektronikaltgeräten darauf hin, dass Sie gesetzlich verpflichtet sind, diese Geräte einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Danach sind insbesondere die Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten über die Restmülltonne oder die gelbe Tonne untersagt. Das nachfolgend dargestellte und auf Elektro- und Elektronikgeräten aufgebrachte Symbol einer durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern weist zusätzlich auf die Pflicht zur getrennten Erfassung hin:

Symbol für Pflicht zur getrennten Erfassung

3. Wir weisen alle Besitzer von Elektro- und Elektronikaltgeräten darauf hin, dass Sie gesetzlich verpflichtet sind, vor der Abgabe dieser Altgeräte, Altbatterien und Altakkumulatoren zu entnehmen, sofern diese nicht von diesen Altgeräten umschlossen sind.

4. Wir weisen alle Endnutzer von Elektro- und Elektronikaltgeräten darauf hin, dass Sie für das Löschen personenbezogener Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten selbst verantwortlich sind.

zurück