Menü
Bis zum 19.02.2023 - gratis Sägekette sichern!
Auf ausgewählte KOX & Oregon 1+4 Spar-Sätze.*

Spar-Sätze 1+4

Praktische Sparsätze: Schienen-Ketten-Sets für Motorsägen

Kettensägen sind unverzichtbare Werkzeuge bei der Forst- und Gartenarbeit. Doch auch bei fachgerechter Nutzung und Pflege müssen einzelne Bauteile früher oder später ausgetauscht werden - so zum Beispiel Führungsschienen und Ketten, die nach längerem Gebrauch verschleißen. Mit praktischen Sparsätzen bestehend aus Führungsschiene und Sägekette sind die nötigen Ersatzteile und das passende Zubehör für Motorsägen jederzeit zur Hand. Die preisgünstigen Spar-Sets von KOX eignen sich für alle gängigen Marken wie Stihl, Husqvarna, Dolmar und mehr.


Die passende Kombination aus Führungsschiene und Sägeketten

Neben dem Gehäuse inklusive Antrieb zählen Sägekette und Führungsschiene zu den Herzstücken jeder Motorsäge. Damit diese voll funktionsfähig ist und zuverlässig arbeitet, müssen die einzelnen Komponenten auch zum Kettensägenmodell passen. Zwar sind Ketten und Schienen in den verschiedensten Ausführungen auch einzeln im KOX Onlineshop erhältlich, doch mit praktischen Sparsätzen ist die Wartung von Motorsägen besonders ökonomisch.


Enthalten sind in den Spar-Sets neben einer Führungsschiene des Marktführers Oregon oder der KOX Eigenmarke auch ein passender Kettensatz bestehend aus vier Sägeketten. Dabei können Kunden zwischen Vollmeißel- und Halbmeißelkette wählen. Da sich Kettenräder deutlich langsamer abnutzen, sind diese separat im Sortiment von KOX erhältlich. Nach mehrmaligem Austauschen der Kette wird es Zeit, die Kettenräder ebenfalls zu erneuern.


Schneidgarnituren wechseln: Diese Maße sind erforderlich

Für die Auswahl der passenden Sparsätze werden bestimmte Maße benötigt, die bei den meisten Herstellern am Schienenanschluss der Motorsäge vermerkt sind. Falls die Führungsschiene schon stark abgenutzt ist, sind diese Details möglicherweise nur noch teilweise oder gar nicht mehr lesbar. Mit wenig Aufwand lassen sich die Werte aber auch manuell ermitteln.


Die Schnittlänge ermitteln

Neben den präzisen Angaben zum Kettentyp ist auch die Schnittlänge des Schwertes von Bedeutung. Um beides zu bestimmen, ist es notwendig, die Schneidgarnitur zu demontieren. Um die Schnittlänge der Schiene zu ermitteln, wird vom Kettendeckel bis zur Schwertspitze gemessen. Hinweis: Die ermittelten Werte können mitunter leicht von den Angaben des Herstellers abweichen!


Die richtige Sägekette auswählen

Nach der Demontage der Schneidgarnitur können die wichtigsten Parameter zur Auswahl der richtigen Sägekette bestimmt werden. Dazu zählen Teilung, Treibgliedstärke, Zahnform und Kettenlänge. So erfolgt die Bestimmung:



In Kombination mit der zuvor gemessenen Schwertlänge liegen somit sämtliche Informationen vor, die für die Auswahl der passenden Sparsätze von Bedeutung sind. Sämtliche Maße und Angaben sind bekannt? Mit dem Sägeketten-Finder ist der Weg zum richtigen Schneidwerkzeug und den preisgünstigen Spar-Sets besonders schnell und bequem. Alternativ können Forstarbeiter, Gärtner und Hobby-Nutzer die gewünschten Produkte direkt im Onlineshop auswählen und in den Warenkorb legen.


Weitere Ergänzungen zu Kettensätzen und Führungsschienen

Im Sortiment von KOX sind auch viele weitere Produkte erhältlich, die sich zur optimalen Pflege und Wartung von Kettensägen eignen. Ob Fettpressen zum regelmäßigen Schmieren der einzelnen Bauteile oder Schwertnutreiniger zum Reinigen der Schiene - sämtliche Utensilien für die Wartung der Kettensäge und weiteres Zubehör für Forstwerkzeuge kann zusammen mit dem Spar-Set aus Ketten und Schiene bestellt werden.


Auch für zertifizierte Schnittschutzbekleidung und Schnittschutzschuhe ist KOX der perfekte Ansprechpartner. Bei Fragen zum Sortiment kann das Online-Formular genutzt oder telefonische Kundenservice zurate gezogen werden.